UNSERE PHILOSOPHIE

Wir suchen Wege mit Eltern zusammen, auf denen ihr Selbstvertrauen (wieder) gestärkt wird. Wege, auf denen sich ihre Beziehung zum kleinen Kind und der Alltag in der Familie (wieder) gut anfühlt. Wir orientieren uns dabei an der Kultur und den Wünschen der Eltern.

Manchmal belasten Eltern Erfahrungen aus ihrer Familie aus der Vergangenheit. Wir begleiten Eltern, neue Entwicklungswege mit ihrem Kind zu gehen. 

Die Welt der Kleinkinder ist voller Magie und auf viel Verständnis angewiesen. Wenn die Weltbilder der Erwachsenen auf die der Kleinstkinder stossen, gibt es manchmal Missverständnisse. Wenn Eltern diese Missverständnisse früh auflösen oder es gelingt, ihre Kinder neu zu verstehen, wächst das Vertrauen der Kinder in die Eltern und das der Eltern in sich selbst. Vertrauen trägt Entwicklung.

Für uns sind Krisen Wendepunkte und Chancen in ein erfüllteres Leben.

Das Leben ist kein Wunschkonzert. Manche Herausforderungen werden Eltern ungefragt vor die Füsse geworfen und sind zu gross, um sie alleine zu bewältigen. 

Niemand sollte alleine vor grossen Herausforderungen stehen.